21. Dezember: Eine Stadt wie ein …..

Es gibt ein faszinierendes Buch von Italo Calvino über Städte – genauer über unsichtbare Städte. In diesem Buch kommt auch das eine oder andere Tier vor. Mal ist es ein Komoran, mal ein Gepard – aber für diesen Zweck am schönsten fand ich die Stelle mit dem Kamel. Stellt Euch vor, Ihr nähert Euch der Stadt „Despina“. Es ist nicht wichtig, ob Ihr wißt, wo sich diese Stadt befindet. Ihr müßt nur Eure Phantasie spielen lassen. Despina könnt Ihr auf zwei Arten erreichen – per Kamel und per Schiff. Das Faszinierende – wenn Ihr sie per Schiff erreicht, dann wirkt die Stadt auf Euch, die Ihr die Stadt betrachtet, wie ein Kamel. Im Dunst der Küste sehr Ihr ein Kamel – mit seinen Doppelhöckern und den vielen süßen und wohlschmeckenden Lasten, die dieses Kamel trägt. Ihr denkt an Dattelwein und kandierte Früchte und natürlich an dieses wunderbare Kamel, das da (eigentlich in Form einer Stadt) vor Euch liegt.
Könnt Ihr sie sehen, könnt Ihr sie schmecken – die Stadt, das Kamel?

Kennt Ihr andere Geschichten, in denen Kamele vorkommen?

Ich wünsche Euch einen genußreichen 21. Dezember.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.