212

Die 212.
Ich finde es tatsächlich faszinierend, dass der letzte Tag im Juli in einem „normalen“ Jahr der 212. Tag ist. Ich habe vorher nie darüber nachgedacht, der wievielte Tag eines Jahres ein bestimmter Tag sein könnte. Wahrscheinlich werde ich das auch relativ schnell wieder vergessen. Auch das ist normal. Es ist schließlich nicht wichtig.

Im Jahr 212 vor Christus starb der berühmte Mathematiker und Naturwissenschaftler Archimedes. Über sein Leben weiß man wohl wenig, sein Wissen ist allerdings erhalten geblieben.

Archimedes hat sich anscheinend viele interessante Fragen gestellt und dann zu diesen Fragen Antworten gesucht. Dazu passen so ganz grundsätzlich auch die 212 (angeblich tiefgründigen) Fragen, die man hier findet. Ich finde die Fragen – zumindest die, die ich jetzt überflogen haben – nicht wirklich tiefgründig. Aber gut, ich möchte auch keine Menschen mehr kennenlernen, insofern sind Fragen für mich ohnehin nur für mich selbst von Bedeutung und die Fragen, die ich mir selbst stelle, sehen halt völlig anders aus.

Netterweise beschert mir die 212 auch noch einen Kinofilm mit dem Titel Zimmer 212 – In einer magischen Nacht. Den Trailer des Films kann man hier sehen.

Damit wünsche ich Euch und Ihnen einen Abend mit vielen spannenden, tiefgründigen und anregenden Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.