132

Die 132.
Eine sehr zurückhaltende Zahl (zumindest, was die Offenbarung von Funden mir gegenüber angeht). Aber nicht Nichts.
Zwei Funde fand ich besonders interessant.

Im Jahr 132 erfand der Mathematiker und Hofastronom Zhang Heng den allersten Seismographen (wobei man das Gerät, das er entwickelte wohl zum Teil eher als Seismokop bezeichnet). Ein sehr interessantes Video gibt es auch noch dazu (in englischer Sprache) und eine kleine Anekdote aus dem Jahr 138 (nach unten scrollen).

Ziemlich bewegend, was Menschen damals schon über die Bewegungen der Erde herausfanden. Anders bewegend ist auch die Musik von Schumann – hier die Märchenerzählungen, die – natürlich – Opus 132 sind.

Damit wünsche ich Euch und Ihnen einen positiv bewegten Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.